Für immer im Herzen...

..und zum Gedenken an:

...und unsere geliebten Fellnasen, die viel zu früh von uns gehen mussten:

Unser Pro K Maskottchen:  "Jessica Dreibein"

Jessica kam im Alter von ca. 2-3 Jahren, aus Portugal, zu unserem Team Mitglied Silvia Zogoll zurerst zur  Pflege und schließlich sie sich mit ihren drei Beinen und ihren enormen Charm so ins Herz, das sie bleiben durfte. Von da an begleitete sie Pro K auf vielen Events und war immer ein ruhender Pol .Sie konnte aber auch ungeheuer aufdrehen und rannte schneller als manch anderer mit vier Beinen.

Nun rennt sie über die grünen Wiesen im Regenbogenland! 

Wir vermissen dich , Jessi !


Opi BAK (Buck)

18.06.2013

Der 14 Jahre alte Boxer Bak (Buck) war ein Familienhund - bis die Familie ihn im Tierheim von Animal SOS Burgas abgab... weil er langsam inkontinent wurde! Der arme Kerl verstand die Welt nicht mehr und genoß jede Streicheleinheit die er bekommen konnte. Bak hatte den harten Winter im tierheim überstanden, aber den Sommer hat er leider nicht geschafft. 

Doch die wenigen Monate wurde er gut umsorgt , Dank Margo und ihren helfern, aber  auch Dank zweier Paten! 

 

Wir bedanken uns in Namen von Bak (Buck) 

ganz herzlich dafür! 

 

Ihr Pro K-Team

Moonfly

Moonfly auch kurz Moon oder Pü gerufen, ist gestorben, wie man sich das für jedes Tier nur wünschen kann...friedlich in den Armen seines Frauchen.

Moon war bereits 1 Jahr alt, als er zu seinem Frauchen kam und hat dort tolle 13 Jahre verlebt mit Frauchen Kirsten, Herrchen Ralf, "Schwester Shawnee" und Kater Simba .  Die letzten Wochen war seine Gesundheit eine Berg- und Talfahrt. Seinen letzten Atemzug durfte er in seinen geliebten italienischen Bergen machen...wo er mit seiner Familie soviel schöne Urlaube verbracht hatte. 

 

Moon ...du bist nur vorausgegangen, eines Tages sind alle wieder vereint im Regenbogenland! Denoch wirst du schmerzlich vermisst!

Whoopi

Auch Whoopi ist viel zu früh über die Regenbogenbrücke gegangen. Wie viele Fellnasen hier, kam auch sie aus dem Tierschutz zu ihrem Frauchen und machte ihr viel Freude. Ihre bedingungslose Liebe und Treue, erleichterte ihrer Familie so manche schwere Zeiten.

Jetzt müssen sie leider ohne dich dadurch, Whoopchen ...und es ist kaum zu ertragen, denn du hast nicht nur wegen deiner Körpergröße eine große Lücke hinterlassen, sondern auch weil du einfach eine Seele von Hund warst ! 

 

Lebwohl süsser Samtfaltendackel...bis zu dem Tag an dem wir uns alle wiedersehen! (Jetzt kannst du mit Tschäääßi um die Wette Grimassen ziehen und Christa wird sich auch über ein Wiedersehen mit dir freuen)

Jessie"The Face"

Jessie kam 2006 aus Rom nach Deutschland zu ihrem Frauchen. Aufgrund ihres körperlichen Zustandes, sagte man damals schon sie würde nicht älter als 3 Jahre werden. Ihr Frauchen nannte sie immer zärtlich ihre "Trümmerlotte" und denoch wurde sie grade durch die Bemühungen ihres Frauchens 6 1/2 Jahre alt. Aber zum Schluss wurden die Schmerzen einfach zu groß ...und man ließ sie gehen!

Wer Jessie einmal in ihre klaren Bernsteinausgen blickte war sofort hin und weg. Uns jedenfalls hatte sie alle verzaubert und wir werden sie sehr vermissen ! 

 

Leb wohl Tschäääßi und Grüße uns Christa und alle Fellnasen, die wir schon gehen lassen mussten!

Bingo

24.07.2012

Bingo  hatte es zwar geschafft von Kefalonia nach Deutschland zu kommen, aber sein neues Zuhause konnte er nicht lange genießen.

Er ist aus dem Garten entwischt und dann leider überfahren worden!

 

Ruhe in Frieden , kleiner Mann!

Emma

Die kleine Emma mit dem großen Herzen wurde leider nur 11 Jahre alt.

Sie hatte unsere Herzen im Sturm erobert, als wir sie bei unseren Forentreffen kennenlernen durften. Nun trauern wir gemeinsam mit ihrer Familie über ihren so plötzlichen Tod. 

 

Servus kleine Emmamaus...du hinterlässt eine große Lücke!

 

Leonie

...kam 2005 im Alter von 2 Jahren, aus schlechter Haltung zu ihrer Familie! Leider musste sie nun im Alter von knapp 8 Jahren eingeschläfert werden. Leonie war ein Traumhund. Sie hatte mit keinem Tier oder Mensch ein Problem und war einfach eine gutmütige, liebenswerte und gemütliche Labradordame.

 

Ciao Prinzessin Valium...du wirst uns allen fehlen!

Lucy

...kam 2006 von der griechichen Insel Zakynthos. Im Mai des selben Jahres zog sie zu ihrer Familie und wurde das heimliche Oberhaupt... heiß und innig geliebt! Nun ist sie für immer gegangen..aber ein Stück von ihr bleibt hier!

Gute Reise ins Regenbogenland, Lutschielalalala!

Wir werden dich schrecklich vermissen! 

 

Nelly

...kam 2008 aus Pamplona. Sie hatte nur wenige Jahre bei ihren beiden Zweibeinern verbringen können, aber diese kurze Zeit wurde sie umsorgt, gepflegt und sehr geliebt. Gute Reise Nelly...du bleibst für immer in unseren Herzen!